Wetter

Wetter in Tirol
27. Juni 2022

Aktuell


Wolkig

21°

Morgen

min.
17°

max.
26°

Mittwoch

min.
17°

max.
25°

Donnerstag

min.
16°

max.
30°

Freitag

min.
16°

max.
26°

Bergwetter heute, Montag 27.06.

16
6
11
5

Wetterlage / Prognose

Die Sichtbedingungen im Gebirge sind zunächst zum Teil ganz ausgezeichnet. Größere Quellwolken entstehen erst am Nachmittag, später am Tag sind auch heftige Gewitter möglich (z. B. Lechtaler Alpen, Arlberg). Die Nullgradgrenze klettert weit über 4000 Meter Seehöhe an. Wind aus Südwest.

04:20:00

20:15:00

Aktuelle Wetterwerte:

 
 
Temp.
Niederschlag
Windstärke
Windrichtung
Bettelwurf
Gewittrig
11°
55%
10 - 30 km/h
SO
Freispitze
Gewittrig
10°
50%
10 - 30 km/h
SO
Galzig
Gewittrig
16°
55%
10 - 30 km/h
SO
Glungezer
Gewittrig
12°
55%
10 - 30 km/h
SO
Habicht
Gewittrig
75%
10 - 30 km/h
SO
Hafelekarspitze
Gewittrig
14°
75%
10 - 30 km/h
SO
Hochfeiler
Gewittrig
55%
10 - 30 km/h
SO
Hochschober
Heiter
10%
10 - 30 km/h
SW
Hohe Munde
Gewittrig
12°
75%
10 - 30 km/h
SO
Kalkkögel
Gewittrig
11°
50%
10 - 30 km/h
SO
Karwendelspitze
Gewittrig
13°
55%
10 - 30 km/h
SO
Kitzbüheler Horn
Gewittrig
17°
55%
10 - 30 km/h
SO
Kreuzjoch
Gewittrig
13°
55%
10 - 30 km/h
SO
Olperer
Gewittrig
55%
10 - 30 km/h
SO
Parseierspitze
Gewittrig
55%
10 - 30 km/h
SO
Patscherkofel
Gewittrig
15°
55%
10 - 30 km/h
SO
Rangger Köpfl
Gewittrig
17°
55%
10 - 30 km/h
SO
Serles
Gewittrig
11°
50%
10 - 30 km/h
SO
Similaun
Gewittrig
55%
10 - 30 km/h
SO
Zugspitze
Gewittrig
10°
55%
30 - 60 km/h
S
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Abnehmende Sichel

Tierkreiszeichen: Zwillinge

Tipps: Ein guter Tipp

Bergwetter

Die Sichtbedingungen im Gebirge sind zunächst zum Teil ganz ausgezeichnet. Größere Quellwolken entstehen erst am Nachmittag, später am Tag sin... mehr

Pollenflug

Die größte Belastung für Pollenallergiker geht weiterhin von den Gräserpollen aus. Auf Gräserpollen reagieren leider besonders viele Menschen allergisch. Wir verzeichnen zudem auch recht hohe Pilzsporenkonzentrationen, welche mitunter ebenfalls allergische Reaktionen auslösen können.

Biowetter

Wärme- und Hitzereize spielen die Hauptrolle beim Biowetter. Leistungseinbußen und auch Abgeschlagenheit sind möglich. Menschen mit zu niedrigem Blutdruck sind benachteiligt. Trinken Sie genügend Wasser oder Fruchtsaft! Kopfweh bei starker Föhnfühligkeit.

Freizeitwetter

Es herrscht tolles Ausflugs- und Grillwetter, die Temperaturen sind zudem ideal zum Baden geeignet. Bei diesen Temperaturen bringt ein Sprung ins kühle Nass sicherlich willkommene Abkühlung.