Wetter

Wetter in Tirol
17. Dezember 2014

Aktuell


Bewölkt

Morgen

min.

max.

Freitag

min.

max.

Samstag

min.

max.

Sonntag

min.

max.

Wetter Tirol heute, Mittwoch 17.12.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Nach einer kurzen Wetterberuhigung/Wetterbesserung steuert ein Sturmtief mit Zentrum über Island eine weitere Störung zum Alpenraum. Letzte unbedeutende Schnee- und Regenschauer im Osten (Kössen, Kufstein, ..) klingen bald ab und anschließend zeigen sich Wolkenlücken bzw. Sonnenfenster. Am Nachmittag wird der Himmel wieder von dichteren Wolken überzogen und gegen Abend setzt vom Außerfern her Regen ein.

07:56:00

16:25:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Donnerstag kommen rasch neue Regenwolken auf und die Schneefallgrenze steigt insgesamt deutlich an. Sie steigt bis auf über 2000 Meter Höhe an. Am Freitag bessert sich das Wetter. Nebel und Wolken lockern auf und machen so der Sonne Platz. Sehr mild. Bevor die Temperaturen zum Wochenende wieder etwas zurückgehen, erinnern Höchstwerte bis etwa 10 Grad eher an den Frühling als an den Winter. Eine grundlegende Änderung der Wetterlage ist vorerst weiterhin überhaupt nicht in Sicht.

07:57:00

16:26:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Donnerstag kommen rasch neue Regenwolken auf und die Schneefallgrenze steigt insgesamt deutlich an. Sie steigt bis auf über 2000 Meter Höhe an. Am Freitag bessert sich das Wetter. Nebel und Wolken lockern auf und machen so der Sonne Platz. Sehr mild. Bevor die Temperaturen zum Wochenende wieder etwas zurückgehen, erinnern Höchstwerte bis etwa 10 Grad eher an den Frühling als an den Winter. Eine grundlegende Änderung der Wetterlage ist vorerst weiterhin überhaupt nicht in Sicht.

07:56:00

16:25:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Abnehmende Sichel

Tierkreiszeichen: Waage

Tipps: Kein guter Tag zum Verreisen, Kinder sind widerspenstiger und leiden stärker unter Heimweh.

Bergwetter

Die Sicht ist in den Nordalpen eingeschränkt, auch wenn sich vorübergehend ein paar Sonnenfenster auftun. An der Alpensüdseite ist es in Summe ... mehr

Biowetter

Allzu stark sind die Biowetterreize vorübergehend nicht ausgeprägt. Nachmittags werden die Beschwerden insgesamt wieder mehr.

Freizeitwetter

Unternehmungen im Freien sind nur vorübergehend passender und vom Wetter her begünstigt. Die trockenen Phasen sollte man auf jeden Fall ausnutzen!