Wetter

Wetter in Tirol
07. Februar 2016

Aktuell


Bewölkt

13°

Morgen

min.

max.
13°

Dienstag

min.

max.
14°

Mittwoch

min.

max.

Donnerstag

min.

max.

Wetter Tirol heute, Sonntag 07.02.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Vom Westen her nähert sich eine Schlechtwetterfront. Vorerst kann der teils stormye Südföhn die Wolken in Nordtirol noch zum Teil mehr auflockern. Es zieht aber immer dichter zu und später am Tag kommen am Hauptkamm und im Oberland Regengüsse und Schneefälle auf. Vor allem im Süden wird es zunehmend feuchter. Die Schneefallgrenze beginnt von über 1000 m Seehöhe langsam zu sinken.

07:33:00

17:25:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Wechselhaftes Wetter bringen die kommenden Tage. Nach einer kurzen Wetterberuhigung mit ein paar Auflockerungen vor allem in Nordtirol kommt von Dienstag auf Mittwoch eine weitere Schlechtwetterfront herangezogen. Es zieht zu und es beginnt besonders in Ost- und Südtirol stärker zu regnen und zu schneien. Die Schneefallgrenze sinkt dabei in viele Täler. Auch danach bleibt es wechselhaft.

07:32:00

17:26:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Wechselhaftes Wetter bringen die kommenden Tage. Nach einer kurzen Wetterberuhigung mit ein paar Auflockerungen vor allem in Nordtirol kommt von Dienstag auf Mittwoch eine weitere Schlechtwetterfront herangezogen. Es zieht zu und es beginnt besonders in Ost- und Südtirol stärker zu regnen und zu schneien. Die Schneefallgrenze sinkt dabei in viele Täler. Auch danach bleibt es wechselhaft.

07:33:00

17:25:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

iSKI REPORT
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Abnehmende Sichel

Tierkreiszeichen: Steinbock

Tipps: Nagelpflege, Körperhaare entfernen, Mittel gegen unreine Haut wirken stärker.

Bergwetter

Der zunächst noch föhnige Wind kann die Wolken im Norden noch auflockern. Es zieht aber tagsüber immer dichter zu und es kommen speziell im Sü... mehr

Pollenflug

Es sind schon Pollen von Hasel und Erle in der Luft.

Biowetter

Vor allem der Kreislauf kann zunächst noch mehr Probleme machen und deshalb klagen viele Wetterfühlige über Kopfschmerzen und Schwindel. In der Folge sind dann auch Herzprobleme wetterbedingt ein Thema und es kommt zunehmend auch zu Koliken im Verdauungstrakt. Deshalb sollte man eine fettärmere Kost bevorzugen.

Freizeitwetter

Das Wetter wird unsicherer und ungemütlicher. Man sollte daher bei Unternehmungen im Freien flexibel sein und die Vorgänge am Himmel immer wieder etwas genauer beobachten.