Wetter

Wetter in Tirol
08. Juli 2015

Aktuell


Schauer

16°

Morgen

min.
14°

max.
22°

Freitag

min.
12°

max.
24°

Samstag

min.
11°

max.
28°

Sonntag

min.
14°

max.
25°

Wetter Tirol heute, Mittwoch 08.07.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Eine markante Kaltfront zieht über die Alpen hinweg und beendet die Hitzewelle. Zumeist bleibt es in Nordtirol den ganzen Tag über ziemlich bewölkt und man muss immer wieder mit Regen oder auch mit teils kräftigen Regenschauern rechnen. Im Laufe des Nachmittags beruhigt sich das Wetter langsam, speziell im Oberland. In Osttirol ziehen vor allem in der 2. Hälfte des Tages unwetterartige Gewittergüsse auf.

05:27:00

21:12:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Donnerstag sollte sich das Wetter bald bessern können, Regenschauer gibt es kaum noch. Danach kommt die Wärme von Südwesten her schrittweise zurück. Insbesondere am Samstag ist überall ein markanter Temperaturanstieg feststellbar und damit rückt auch die 30-Grad-Marke wieder näher. Die Nächte werden vorübergehend etwas kühler sein. Der Sonntag sieht nicht mehr ganz so einwandfrei aus, zudem kühlt es leicht ab. Im Detail gibt es aber noch viele Fragezeichen.

05:28:00

21:11:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Donnerstag sollte sich das Wetter bald bessern können, Regenschauer gibt es kaum noch. Danach kommt die Wärme von Südwesten her schrittweise zurück. Insbesondere am Samstag ist überall ein markanter Temperaturanstieg feststellbar und damit rückt auch die 30-Grad-Marke wieder näher. Die Nächte werden vorübergehend etwas kühler sein. Der Sonntag sieht nicht mehr ganz so einwandfrei aus, zudem kühlt es leicht ab. Im Detail gibt es aber noch viele Fragezeichen.

05:27:00

21:12:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

iSKI REPORT
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Letztes Viertel

Tierkreiszeichen: Widder

Tipps: Ausmalen, tapezieren und verputzen, Haare färben, Körperpeeling machen. Vorsicht vor zuviel Sonne.

Bergwetter

Die Nordalpen stecken in Wolken und es ist wiederholt mit Niederschlägen zu rechnen. Dabei wird es deutlich kühler und die Schneefallgrenze sink... mehr

Pollenflug

Geringe Belastungen durch Gräserpollen. Auch Wegerich, Ampfer oder andere Pollen spielen derzeit kaum eine wesentliche Rolle. Pilzsporen sind weiterhin auf hohem Niveau.

Biowetter

Rheumatiker klagen über Schmerzen in Gelenken und an Narben. Dazu gewisse Neigung zu Koliken im Magen-, Darm-, Gallen- und Harnwegsbereich.

Freizeitwetter

Schlechtes Freizeitwetter. Deshalb sollte man flexibler sein. Der Regenschutz wird häufig gebraucht und ist ein sehr wichtiges Utensil.