Wetter

Wetter in Tirol
02. Oktober 2014

Aktuell


Wolkig

15°

Morgen

min.

max.
21°

Samstag

min.

max.
20°

Sonntag

min.

max.
18°

Montag

min.

max.
19°

Wetter Tirol heute, Donnerstag 02.10.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Vom Westen her verstärkt sich langsam der Hochdruckeinfluss. Vor allem im Unterland gibt es aber oft noch dichtere Wolkenfelder und Nebel, die es der Sonne sehr schwer machen. Örtlich kann es durchaus auch noch leicht regnen (z. B. Region Wilder Kaiser). Nach Westen hin lockert es eher auf und vor allem inneralpin scheint dann zeitweise die Sonne. Am meisten Sonnenschein gibt es in Südtirol. Auch in Osttirol freundlicher.

07:16:00

18:51:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Nach Nebelauflösung scheint am Freitag oftmals die Sonne. Man sieht meist nur mehr dünne und harmlose Wolkenfelder. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 16 und 21 Grad. Am Wochenende überwiegt ebenfalls schwacher Hochdruckeinfluss. Mit südlichen Winden gelangen zudem recht warme Luftmassen zu uns. Die Sonne kommt auf jeden Fall nicht zu kurz. Allerdings ist die Luftschichtung nicht ganz stabil, womit gerade am Sonntag der eine oder andere kurze Schauer mitmischt.

07:16:00

18:51:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Nach Nebelauflösung scheint am Freitag oftmals die Sonne. Man sieht meist nur mehr dünne und harmlose Wolkenfelder. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 16 und 21 Grad. Am Wochenende überwiegt ebenfalls schwacher Hochdruckeinfluss. Mit südlichen Winden gelangen zudem recht warme Luftmassen zu uns. Die Sonne kommt auf jeden Fall nicht zu kurz. Allerdings ist die Luftschichtung nicht ganz stabil, womit gerade am Sonntag der eine oder andere kurze Schauer mitmischt.

07:16:00

18:51:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Erstes Viertel

Tierkreiszeichen: Steinbock

Tipps: Körperhaare entfernen, Augenbrauen zupfen, Teppiche shampoonieren. Guter Tag für Budgetplanung, Geldanlage und Verträge.

Bergwetter

Gerade in den östlichen Bergregionen kann es noch vermehrt dickere Wolken und letzte Stauniederschläge geben. Sonst sollte die Sonne tagsüber a... mehr

Pollenflug

Die Pollenflugsaison 2014 ist vorüber. Vereinzelt kommen noch Pollen in der Luft vor, sie sind aber kein Anlass für Beschwerden. Leichte Belastungen durch Pilzsporen.

Biowetter

Die Biowetterreize sind zumeist wieder günstiger und gröbere Probleme sind kaum dem Wetter zuzuschreiben. Nur gelegentlich Kopfschmerzen.

Freizeitwetter

Das Wetter bessert sich, was auf jeden Fall positiv ist. Machen Sie eine Wanderung oder einen längeren Spaziergang. Etwas unsicherer bleibt das Wetter in den Nordstaulagen des Unterlandes.