Wetter

Wetter in Tirol
31. März 2015

Aktuell


Schauer

Morgen

min.

max.

Donnerstag

min.

max.

Freitag

min.

max.
13°

Samstag

min.

max.

Wetter Tirol heute, Dienstag 31.03.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Wir liegen in einer nordwestlichen Höhenströmung. Dabei jagt ein Sturmtief das nächste. Nach einer kurzen Wetterberuhigung greift am Nachmittag die nächste Regenfront aus Nordwesten auf unser Land über. Am Vormittag scheint im Großteil Tirols zeitweise die Sonne und es ist meist trocken. Die Wolken verdichten sich aber bald wieder und in Nordtirol beginnt es am Nachmittag wieder recht verbreitet zu regnen. Milder.

06:57:00

19:42:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Das wechselhafte und teils windige Wetter hält an. Die Wolken bleiben daher in Nordtirol zumeist recht dicht und immer wieder ist mit Niederschlägen zu rechnen. Dabei wird die Schneefallgrenze insgesamt viel weiter nach unten gedrückt (?weiße Überraschung?). Sonnige Auflockerungen sind selten und zeigen sich auch nur vorübergehend. Zeitweise etwas freundlicher ist es im Süden von Ost- und Südtirol. Auch über Ostern bleibt das Wetter unterkühlt und vielfach spätwinterlich geprägt.

06:55:00

19:43:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Das wechselhafte und teils windige Wetter hält an. Die Wolken bleiben daher in Nordtirol zumeist recht dicht und immer wieder ist mit Niederschlägen zu rechnen. Dabei wird die Schneefallgrenze insgesamt viel weiter nach unten gedrückt (?weiße Überraschung?). Sonnige Auflockerungen sind selten und zeigen sich auch nur vorübergehend. Zeitweise etwas freundlicher ist es im Süden von Ost- und Südtirol. Auch über Ostern bleibt das Wetter unterkühlt und vielfach spätwinterlich geprägt.

06:57:00

19:42:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

iSKI REPORT
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Zunehmender Mond

Tierkreiszeichen: Löwe

Tipps: Haare schneiden, Obstbäume setzen, Rasen ansäen. Vorsicht im Solarium

Bergwetter

Der Niederschlag macht vorübergehend eine Pause und es kann am Vormittag sogar etwas auflockern. Nachmittags und am Abend intensivieren sich die ... mehr

Pollenflug

Hasel und Erle stehen in voller Blüte. Allergiker sollten daher mit teils starken Pollenbelastungen rechnen. Auch die Birkeblüte lässt nicht mehr lange auf sich warten. Das Wetter dämpft aber derzeit den Pollenflug.

Biowetter

Die Neigung zu Kopfdruck und Gliederschmerzen ist mitunter erhöht. Wetterempfindliche Menschen fühlen sich oft lustlos und abgeschlagen.

Freizeitwetter

Wegen des feuchten und verregneten Wetters sollte man am Nachmittag Indoor-Sportarten bevorzugen. Vormittags hat man kurzzeitig mehr Möglichkeiten im Freien.