Wetter

Wetter in Tirol
30. August 2014

Aktuell


Schauer

16°

Morgen

min.
14°

max.
18°

Montag

min.
10°

max.
15°

Dienstag

min.
10°

max.
18°

Mittwoch

min.
10°

max.
20°

Wetter Tirol heute, Samstag 30.08.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Vom Nordwesten nähert sich langsam ein weiteres Tiefdruckgebiet. Es schickt bereits am Samstag wieder feuchtere Luftmassen. Deshalb gibt es in Nordtirol oft dichtere Wolken, die tagsüber nur gelegentlich auflockern sollten. Besonders in den Bergen sind auch ein paar Regenschauer zu erwarten. Etwas mehr Chancen für die Sonne gibt es zunächst im Süden. Dort steigt aber später am Tag das Schauer- und Gewitterrisiko ebenfalls an.

06:31:00

19:59:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Sonntag erfasst uns aus dem Norden eine Kaltfront. Daher werden die Wolken nach sonnigen Auflockerungen am Vormittag wieder dichter und es breiten sich in der Folge auch Regengüsse über das Land aus. Mit den aufkommenden Regengüssen beginnen die Temperaturen zu sinken. Zum Wochenstart herrscht dann vor allem in Nordtirol noch wechselhaftes und auch kühleres Wetter vor und es gibt ein paar Regenschauer. Im Süden lockert es bald wieder auf. Bis Wochenmitte bessert sich dann überall das Wetter.

06:32:00

19:57:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Sonntag erfasst uns aus dem Norden eine Kaltfront. Daher werden die Wolken nach sonnigen Auflockerungen am Vormittag wieder dichter und es breiten sich in der Folge auch Regengüsse über das Land aus. Mit den aufkommenden Regengüssen beginnen die Temperaturen zu sinken. Zum Wochenstart herrscht dann vor allem in Nordtirol noch wechselhaftes und auch kühleres Wetter vor und es gibt ein paar Regenschauer. Im Süden lockert es bald wieder auf. Bis Wochenmitte bessert sich dann überall das Wetter.

06:31:00

19:59:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Zunehmende Sichel

Tierkreiszeichen: Waage

Tipps: Massagen mit gewebsstraffenden Cremen sind wirksamer. Blumen gießen auf morgen verschieben.

Bergwetter

Auf den Bergen Nordtirols lockert es nur wenig auf, meist ist es dichter bewölkt und man muss im Verlauf des Tages auch mit ein paar Regenschauer... mehr

Pollenflug

Bei den derzeit vorherrschenden Bedingungen sind vor allem Belastungen durch Pilzsporen möglich.

Biowetter

Manche Menschen mit Kreislaufschwächen reagieren auf die herrschenden Biowetterreize mit Kopfschmerzen oder sie sind müde. Auch Schwindelattacken sind gelegentlich ein Thema. Etwas Bewegung vor allem in frischer Luft dürfte nicht schaden und kann helfen den Kreislauf in Schwung zu bringen.

Freizeitwetter

Unsicher gestaltet sich das Wetter am Samstag und daher sollte man vor allem bei längeren Vorhaben speziell in den Bergen vorsichtiger sein. Kleinere Wanderungen oder auch Spaziergänge sollten aber möglich sein. Insgesamt etwas besser sind die Bedingungen im Süden.