Wetter

Wetter in Tirol
02. August 2015

Aktuell


Schauer

20°

Morgen

min.
12°

max.
30°

Dienstag

min.
14°

max.
32°

Mittwoch

min.
17°

max.
31°

Donnerstag

min.
17°

max.
32°

Wetter Tirol heute, Sonntag 02.08.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Ein Tiefdrucksystem zieht langsam ostwärts weiter. Dahinter baut sich ein Hochdruckgebiet auf, das für eine Abtrocknung und Stabilisierung der Luftmassen sorgt. Der Vormittag bringt überhaupt kein verlässlich Wetter. Immer wieder ziehen Wolken durch und auch Regen ist gebietsweise noch zu erwarten (gerade Unterland, Osttirol). Gegen Mittag und nachmittags kommt die Sonne immer öfter durch.

05:54:00

20:47:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Montag gibt es dann wieder deutlich mehr Sonnenschein zu genießen. Die nächste Hitzewelle beginnt. Am Dienstag weiterhin überwiegend sonnig und hochsommerlich warm bzw. heiß. Später nimmt die Neigung für Gewitter zu. In der Nacht zum Mittwoch zieht sogar eine richtige Gewitterstörung über unser Land hinweg. Tagsüber wird es am Mittwoch rasch wieder besser.

05:55:00

20:46:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Am Montag gibt es dann wieder deutlich mehr Sonnenschein zu genießen. Die nächste Hitzewelle beginnt. Am Dienstag weiterhin überwiegend sonnig und hochsommerlich warm bzw. heiß. Später nimmt die Neigung für Gewitter zu. In der Nacht zum Mittwoch zieht sogar eine richtige Gewitterstörung über unser Land hinweg. Tagsüber wird es am Mittwoch rasch wieder besser.

05:54:00

20:47:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

iSKI REPORT
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Abnehmender Mond

Tierkreiszeichen: Fische

Tipps: Zimmerpflanzen gießen, Schuhe putzen, Wäsche waschen, Entspannungsübungen (schwimmen).

Bergwetter

Am Vormittag herrscht verbreitet feucht-nasses und relativ ungemütliches Bergwetter mit viel Nebel. Am schlechtesten sind die Bedingungen vom Kar... mehr

Pollenflug

Allergiker müssen mit hohen Belastungen durch Pilzsporen rechnen. Dazu nur geringe Belastungen durch Beifußpollen.

Biowetter

Fallweise leichte Kopf-, Narben- und Phantomschmerzen am Vormittag. Am Nachmittag werden die Beschwerden und Probleme rasch weniger.

Freizeitwetter

Kein wirklich brauchbares Badewetter. Das Wetter ist für kleinere Unternehmungen im Freien durchaus geeignet, speziell am Nachmittag. Tipp: Der Regenschutz wird am Vormittag noch gebraucht!