Wetter

Wetter in Tirol
18. August 2017

Aktuell


Gewittrig

27°

Morgen

min.
13°

max.
19°

Sonntag

min.
12°

max.
21°

Montag

min.
11°

max.
22°

Dienstag

min.
11°

max.
26°

Wetter Tirol heute, Freitag 18.08.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Hochdruckeinfluss und Warmluftzufuhr bestimmen vorerst noch unser Wettergeschehen. Viel Sonnenschein ist die logische Folge. Allerdings mischen sich am Nachmittag bereits vermehrt größer werdende Quellwolken zum Sonnenschein. Erste lokale Gewitter sind in der Folge möglich. Da es aber in der Höhe leicht föhnig ist, wird es vielerorts noch trocken bleiben. In der Nacht auf Samstag erfasst uns eine markante Kaltfront.

06:15:00

20:21:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Der Samstag sieht zunächst noch komplett verregnet aus. Der Nachmittag bringt dann aber zumindest in Nordtirol schon eine Beruhigung des Wetters. Die Temperaturen sind deutlich kühler als an den Vortagen. Am Sonntag wird es mit steigendem Luftdruck insgesamt wieder freundlicher. Der Höhepunkt der vorübergehenden Abkühlung scheint erreicht. Störend ist eventuell der frische Wind. In der nächsten Woche feiert der Sommer ein Comeback. Die Erwärmung schreitet immer weiter fort!

06:16:00

20:19:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Der Samstag sieht zunächst noch komplett verregnet aus. Der Nachmittag bringt dann aber zumindest in Nordtirol schon eine Beruhigung des Wetters. Die Temperaturen sind deutlich kühler als an den Vortagen. Am Sonntag wird es mit steigendem Luftdruck insgesamt wieder freundlicher. Der Höhepunkt der vorübergehenden Abkühlung scheint erreicht. Störend ist eventuell der frische Wind. In der nächsten Woche feiert der Sommer ein Comeback. Die Erwärmung schreitet immer weiter fort!

06:15:00

20:21:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

iSKI REPORT
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Abnehmende Sichel

Tierkreiszeichen: Krebs

Tipps: Pflanzen gießen, sehr verschmutzte Dinge putzen, schwierige Flecken aus heiklen Stoffen entfernen.

Bergwetter

Die Warmluftzufuhr wird am Vormittag von dünnen Wolkenfeldern markiert, die sich zum Sonnenschein gesellen. Am Nachmittag entwickeln sich zudem e... mehr

Pollenflug

Beifußpollen sorgen zum Teil für Irritationen. Die Konzentration der Gräserpollen in der Luft ist nur mehr gering. Die herrschende Witterung begünstigt Pilzsporen in der Luft.

Biowetter

Leistungsfähigkeit und Konzentrationsvermögen sind beeinträchtigt. Der anstehende Wetterwechsel kann bei wetterfühligen Menschen Kopfschmerzen, Verspannungen, Kreislaufbeschwerden oder Müdigkeit hervorrufen.

Freizeitwetter

Weiterhin gute Bedingungen. Machen Sie zum Beispiel eine Wanderung. Badewetter!