Wetter

Wetter in Tirol
02. Mai 2016

Aktuell


Regnerisch

Morgen

min.

max.
14°

Mittwoch

min.

max.
12°

Donnerstag

min.

max.
21°

Freitag

min.

max.
22°

Wetter heute, Montag 02.05.

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Das Tiefdruckgebiet über Italien verlagert sich langsam südostwärts. Daher steigt bei uns der Luftdruck etwas an. Die Wolken sind aber vor allem im Nordstau noch dichter und es gibt vermehrt Regenschauer. Inneralpin lockern die Wolken tagsüber auch etwas auf und die Sonne kommt durch. Am meisten Sonnenschein gibt es in Südtirol. Die Temperaturen könnten Anfang Mai durchaus höher sein.

05:56:00

20:28:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Nach einigen Auflockerungen kommt am Dienstag eine neue Schlechtwetterfront aus dem Nordwesten näher. Somit ziehen in der Folge zunehmend dichte Wolken auf und es sind auch wieder Regenschauer zu erwarten. Die Schneefallgrenze sinkt zum Teil bis nahe 1000 m Seehöhe. Ab Wochenmitte verstärkt sich dann langsam der Hochdruckeinfluss. Daher setzt sich in der zweiten Wochenhälfte recht freundliches und somit auch länger sonniges Wetter durch. Es wird zunehmend frühlingshaft warm.

05:55:00

20:29:00

Quelle: meteo experts / ZAMG

Wetterlage / Prognose

Nach einigen Auflockerungen kommt am Dienstag eine neue Schlechtwetterfront aus dem Nordwesten näher. Somit ziehen in der Folge zunehmend dichte Wolken auf und es sind auch wieder Regenschauer zu erwarten. Die Schneefallgrenze sinkt zum Teil bis nahe 1000 m Seehöhe. Ab Wochenmitte verstärkt sich dann langsam der Hochdruckeinfluss. Daher setzt sich in der zweiten Wochenhälfte recht freundliches und somit auch länger sonniges Wetter durch. Es wird zunehmend frühlingshaft warm.

05:56:00

20:28:00

Aktuelle Wetterwerte:

 

*Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent

iSKI REPORT
TT LIVE CAM
Mond

Mondphase: Abnehmende Sichel

Tierkreiszeichen: Fische

Tipps: Wasser- und Installationsarbeiten, Wände verputzen. Alles schneiden, was langsam nachwachsen soll.

Bergwetter

Die Berge werden vom Norden her mit Wolken angestaut und es sind auch noch einzelne Regen- und in höheren Lagen auch Schneeschauer in Nordtirol d... mehr

Pollenflug

Die Birken- und Eschenblüte ist praktisch vorüber. In den Tallagen treten jetzt Belastungen durch Eiche und Platane auf. Erste Gräserpollen sind bereits in der Luft!

Biowetter

Allzu stark sind die Biowetterreize am Montag nicht ausgeprägt und daher klagen auch weniger Mitmenschen über nennenswerte Beschwerden. Am ehesten treten kreislaufbedingte Kopfschmerzen in Erscheinung und vereinzelt ist auch mit rheumatischen Schmerzen in Gelenken und an Narben zu rechnen.

Freizeitwetter

Das Wetter ist in Nordtirol weiterhin nicht ganz sicher und der Regenschutz sollte daher bei Unternehmungen im Freien nicht fehlen. Auch könnte es im Monat Mai wärmer sein. Im Süden ist es freundlicher.